B2.jpgD1 07112015 (3).jpgF3.jpg

10.08.16  Eintr. Neuenkirchen - B1  1:2

Kein gutes Spiel von uns in der ersten Halbzeit - dementsprechend auch die 1:0 Halbzeitführung, im zweiten Abschnitt erspielten wir uns dann einige Torchancen, die wir aber nicht nutzen konnten. Mit einem Eigentor und einem schön herausgespielte Treffer konnten wir die Partie zum Schluss drehen...- es fehlt noch die Kreativität im Angriff.

 

 

06.08.16  C. Laggenbeck - B1   1:4

Ein gelungener Test mit gutem Kombinationen, es fehlen noch die Überraschungsmomente in Angriff.... 

WP 20160806 005 

 

 

29.07.16  B1 - BW Hollage     0:1

Nach zwei Trainingseinheiten in dieser Woche hatten wir Freitag das erste Testspiel gegen den Neu-Landesligisten  BW Hollage auf dem Berentelg. Nach anfänglichem Abtasten entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit wenig Torchancen auf beiden Seiten. Hollage wirkte etwas spritziger in den Zweikämpfen (haben ohne Sommerpause durchtrainiert). Unsere neu formierte Mannschaft spielte gut zusammen, konnte sich aber nach vorne zu wenig gute Tormöglichkeiten erarbeiten. Drei Großchancen im Spiel blieben auf unserer Seite ungenutzt. In den letzten 30 Minuten ließen dann etwas die Kräfte nach und uns unterliefen dann kleine Fehler im Passspiel und der Ballannahme. Hollage ging nicht unverdient als Sieger vom Platz, doch wir können mit unserer Leistung in diesem ersten Test mehr als zufrieden sein.

 

 

 03.04.16 TUS Recke - B1  0:7

In den ersten 20 Minuten der Partie unterliefen uns sehr viele kleine Fehler im Passspiel sowie in der Ballannahme. Unser Spiel wirkte schläfrig und unkonzentriert.

Reck1

Nach dem 1:0 in der 18. Minute kamen wir dann besser ins Spiel, die Angriffe wurden konsequenter und konzentrierter zu Ende gespielt. Zur Halbzeit stand es dann verdient 3:0.

Reck2 

 Im zweiten Durchgang konnten wir weiter das Tempo hochhalten und erspielten uns noch einige gute Tormöglichkeiten.

Reck3

Die Abwehr ließ auch heute nur wenige Möglichkeiten des Gegners zu, und wenn, war Tom zur Stelle.

Reck4

Das 7:0 ging letztendlich voll in Ordnung, kurz vor Schluß haben wir noch einen Elfer verschossen.

Reck5 

Das vierte Spiel in Folge zu Null - super!! 

Reck6

 

 

16.03.16 GW Steinbeck - B1  0:3

13.03.16 B1 - Falke Saerbeck  5:0

Saerb 1

Saerb 2

Saerb 3

Saerb 4

Saerb 5

 

 

20.02.16 B1 - SV Hellern  11:1

Hellern 1

Hellern 2

Hellern 3

Hellern 4

Hellern 5

 

 

13.02.16 B1 - Bad Laer  4:0

Eine gute Leistung zeigten unsere Jungs gegen den 9. der Bezirksliga Weser/Ems

Bad Laer 1

Linus, Hendrik und Thilo aus der B2 haben ein sehr gutes Spiel abgeliefert

Bad Laer 3

 Bad Laer 2

 Bad Laer 5

 

 

 30.01.16 B1 - Eintracht Rheine  2:2

Rheine 2

Tolles Match gegen spiel- u. laufstarke Rheinenser, nur das Wetter war verbesserungswürdig!

 

 

16.01.16 SC Spelle Venhaus - B1  1:4

Ein gutes Spiel unserer Mannschaft beim ersten Testspiel im neuen Jahr.

SpV B1 1

 SpV B1 2

SpV B1 3

 Die teilweise toll herausgespielten Tore erzielten 2xBastian, Glenn und Patrick

 SpV B1 4

SpV B1 5

 

 

10.01.16 B1-Turnier

In der Vorrunde war SC Altenrheine die stärkste Mannschaft - 5 Spiele 5 Siege

T5

T1

T3

 T2

 T6

Ein tolles Turnier spielte unsere B1 im Hauptturnier und erzielte den 2. Platz. Das torlose Endspiel musste per 9-Meter-Schießen entschieden werden. Borrussia Münster sicherte sich verdient den Turniersieg.

 T4

 T7

 

 

29.11.15 B1 - C. Laggenbeck  3:0

Eine konzentrierte und kämpferisch starke Leistung lieferte heute unsere Mannschaft im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten Laggenbeck ab. Im Gegensatz zum Hinspiel hielt Laggenbeck diesmal von Anfang an spielerisch und einsatzfreudig dagegen.

Lagg 1

Es entwickelte sich ein intensives und spannendes Spiel, in dem auch Laggenbeck hätte in Führung gehen können - die Querlatte verhinderte dies aber. In der 30. Minute konnten wir dann die Führung erzielen, nach guter Vorarbeit von Leon schoss Linus das 1:0.

Das war dann auch das Halbzeitergebnis.

Lagg 2

Im zweiten Durchgang wurden wir dann etwas stärker und konnten uns einige gute Tormöglichkeiten erspielen. Aber auch die Laggenbecker  blieben in ihren Aktionen gefährlich. Das 2:0 in der 46. Minute, wieder traf Linus, war dann schon fast eine Vorentscheidung. Laggenbeck gab aber nicht auf und hielt bis zum Spielende dagegen.

Das 3:0 erzielte wiederum Linus, der sich heute sehr zielstrebig präsentierte. Ein großes Lob auch an unsere Defensivabteilung, die die 'Null' eindrucksvoll verteidigte.

Insgesamt war es ein schönes Spiel, das besseres Wetter verdient gehabt hätte!!

 

21.11.15 B1 - Westf. Westerkappeln  5:1

Wie nicht anders zu erwarten war, mussten wir uns im letzten Hinrundenspiel einem sehr defensiv eingestellten Gegner stellen.

Westerk 1

Westerkappeln stellte geschickt die Räume zu und präsentierte sich zweikampfstark. Allerdings haben wir es heute dem Gegner aber auch durch unser zu langsames Aufbauspiel sehr leicht gemacht. Insgesamt fehlte uns die Kreativität.

Westerk 2

Zusätzlich verursachten wir durch ungenaue Pässe oder im Spiel 1 gegen 1 zu leichte Ballverluste. Trotzdem war die 2:0 Halbzeitführung nicht unverdient.

Westerk 3

In der zweite Hälfte lief unser Spiel dann etwas besser. Das schönste Tor erzielte Upi mit einem Kopfball nach einem sehr schönen Angriff. Davon hätte ich mir heute mehr gewünscht. Am Ende hieß es auch in der Höhe verdient 5:1. Es ist nicht immer leicht gegen eine sehr defensiv spielende Mannschaft zu glänzen.

GLÜCKWUNSCH an die Mannschaft für die erfolgreiche Hinrunde ohne Punktverlust!!

 

 

08.11.15 Arminia Ibbenbüren - B1  0:5

Auf dem sehr tiefen und rutschigen Rasenplatz von Arminia war es heute nicht einfach unsere spielerischen Fähigkeiten voll auszuschöpfen.

A Ibb 1

Ein schön geschossener Freistoß von Marvin Post brachte die 1:0 Führung. Nur 5 Minuten später erzielte Jannik Uphaus mit einem unhaltbaren Schuss aus 20 Metern das 2:0 .

A Ibb 2

Arminia Ibbenbüren versuchte mitzuspielen, konnte sich aber vorne nicht entscheidend durchsetzten. Das 3:0 durch Leon Suray war dann auch das Halbzeitergebnis.

A Ibb 3

In der zweite Halbzeit konnten wir dann noch zwei Tore erzielen, ließen aber leider auch einige gute Torchancen liegen.

A Ibb 4

Der 5:0 Endstand war dementsprechend auch verdient.

 

 

31.10.15 Hopsten/Schale - B1  0:2

Von Anfang an entwickelte sich ein Spiel auf das gegnerische Tor. Hopsten stand verständlicherweise sehr tief in der eigenen Hälfte und suchte die Kontermöglichkeit. Unsere Offensivbemühungen in der ersten Hälfte verliefen oft zu langsam und zu ungenau, so dass die gegnerische Abwehr es leicht hatte dies zu verteidigen. Somit stand es zur Halbzeit aus unserer Sicht nur 0:0. Im zweiten Durchgang konnten wir den Druck erhöhen und Gerrit erzielte in der 44. Minuten mit einem satten Schuss das 1:0. Leider blieben unsere Offensivaktionen auch in der zweiten Halbzeit zu unkonzentriert. Oft blieben wir an der vielbeinigen Abwehr hängen. Als Linus in der 62. Minute das 2:0 erzielte, war die Partie entschieden und der zwischenzeitlich verschossene Elfmeter nicht mehr von Bedeutung. 

Leider hat sich ein Hopsterner Spieler schwer verletzt. An dieser Stelle gute Besserung!!

 Hopsten

 

25.10.15 B1 - Riesenbeck  6:3

Nach dem tollen Spiel gegen Lengerich ist es immer schwer wieder die richtige Einstellung zu finden. Dies ist uns gestern nicht gelungen.

Riesenb 1

Riesenbeck agierte agressiver und entschlossener, dementsprechend war da 0:1 nicht unverdient.

Riesenb 2

Bei Standartsituationen waren wir da schon gefährlicher, wobei einige schöne Spielzüge ein Tor verdient hätten, nur leider gab es davon zu wenig.

Riesenb 3

Aber letztendlich haben wir 3 Punkte erzielt und das ist ja auch nicht unwichtig!!

 

 

18.10.15 Lengerich - B1  0:10

Das was wir gegen ISV versäumt haben (kein Tor zu erzielen), konnten wir gegen Lengerich beeindruckend nachholen. Unsere Mannschaft spielte von Anfang an druckvoll und war sehr präsent in den Zweikämpfen. Nach  9 Minuten führten wir bereits mit 3:0, schlechter konnte es für Lengerich gar nicht losgehen. In den darauf folgenden 20 Minuten schienen sich die Lengericher von der Anfangsphase zu erholen. Als dann Gerrit (29min) mit einem unhaltbaren Fernschuss  und Oliver (33min) auf  5:0 erhöhten, war die Partie entschieden. Sehr schöne Spielzüge führten zu den einzelnen Treffern. Auch in der Höhe war der Sieg verdient. Marvin, mit insgesamt 5 Treffern, schien besonders Spaß am Spiel gefunden zu haben. Positiv: obwohl Lengerich diese hohe Niederlage einstecken musste, war es eine faire Begegnung.

 

 

30.09.15 B1 - ISV  0:1   Pokal

Eine unnötige Niederlage, da ISV keine wirkliche Torchance besaß. Ein direkt verwandelter Freistoss in den Winkel genügte ISV zum Sieg. Unsere Mannschaft war spielerisch überlegen und erarbeitete sich einigen gute Torchancen. Heute fehlte einfach das Glück - sehr bitter für die starke Leistung.

 

 

19.09.15 Bevergern/Rodde - B1  1:12

Bevergern 1

Bevergern 2

Bevergern 3

Bevergern 4

Bevergern 5

Bevergern 7

 

 

17.09.15 B1 - Büren/Piesberg  12:0

 

 

13.09.15 B1 - Recke  10:1

Recke 1

Ein einseitiges Spiel mit vielen Tormöglichkeiten für uns.

Recke 2

Gerrit ersätzte den verletzten Tom, spielte gut mit und war beim Gegentor chancenlos.

Recke 3

Die Recker erwischten nicht ihren besten Tag, konnten oft nur reagieren.

Recke 4

 

 

09.09.15 Ladbergen - B1  0:10

Ladbergen 2

Ein gutes Spiel mit einigen tollen Spielzügen, auch in der Höhe verdient. 

Ladbergen 1

Leider hat sich Tom bei einer unnötigen Aktion des Gegners verletzt, gute Besserung!!

 

 

06.09.15 Saerbeck - B1  2:11

Saerbeck 1

 Die 4:1 Halbzeitführung war verdient.

Saerbeck 2

Oliver verwandelte einen direkten Freistoß

Saerbeck 3

Ein insgesamt verdienter Sieg mit teilweise starken Spielzügen.

Saerbeck 4

 

30.08.15 B1 - Steinbeck  9:1

Steinbeck 1

Viele Ungenauigkeiten und Abspielfehler im offensiven Bereich bestimmten unser Spiel in der ersten Hälfte.

Steinbeck 2

Steinbeck hatte sogar die Möglichkeit in Führung zu gehen, den plazierten Torschuss konnte Tom aber abwehren.

Steinbeck 3

Die 2:0 Halbzeitpause war aber hochverdient.

Steinbeck 4

 Auch in der zweiten Halbzeit konnten wir unsere Fehlerquote nicht verringern. Heute fielen die Tore eher durch eine kämpferisch starke Leistung.

 Steinbeck 5

Der Endstand von 9:1 war dann auch in der Höhe verdient.

 

 

23.08.15 Laggenbeck - B1  4:7

Laggenb 1

In der ersten Halbzeit war es ein einseitiges Spiel, die Laggenbecker agierten sehr zurückhaltend. dementsprechend war die

5:1 Halbzeitführung nicht unverdient.

Laggenb 2

Anfang der zweiten Halbzeit hatten wir dann die Möglichkeit auf 6:1 zu erhöhen, konnten die Chance aber nicht nutzen. Stattdessen unerliefen unserer Abwehr in der 65. und 68. Min. zwei schwere, völlig unnötige Fehler, die Laggenbeck zum zwischenzeitlichen 3:5 nutzte. Jetzt wurde es ein richtig kampfbetontes, ausgeglichenes Spiel. 

 In der 77. Min. gelang uns dann das sechste Tor und die Begegnung war enschieden.

 

 

20.08.15: B1 - FCR Bramsche   6:1

Bramsche1

Ein starkes Spiel zeigte unsere Mannschaft gegen den Landesliganeuling aus Bramsche

Bramsche2

Eine erfolgreiche Premiere für das erste Ligaspiel am Sonntag, allerdings konnte man Bramsche anmerken, das sie

erst kürzlich mit der Vorbereitung begonnen haben. Trotzdem eine tolle Leistung unserer B1, weiter so!!!

 

 

15.08.15: GW Gelmer - B1   0:8

IMG 20150815 WA0001

Gegen eine sympatische Mannschaft aus Gelmer (nur JG 2000) zeigte unser Team eine gute Leistung und führte zur Halbzeit

verdient mit 4:0

 IMG 20150815 WA0004

 Anfang der zweiten Halbzeit ließen wir etwas nach, dadurch kam Gelmer besser ins Spiel und hätte einen Treffer verdient gehabt

IMG 20150815 WA0005

Zum Ende der Partie hin spielte unsere Mannschaft wieder konzentrierter und erzielte noch drei Tore

 

 

13.08.15: GW/Amisia Rheine - B1   1:6

AmisiaR 3

Spielerisch hat unsere Mannschaft diesmal nicht überzeugt

AmisiaR 4

Die rheinenser Spieler waren sehr robust und zweikampfstark, daher haben wir es uns mit vielen Einzelaktionen unnötig

schwer gemacht.

AmisiaR 5

Bei 3 Toren von uns, die sehr schön herausgespielt waren, konnte man erkennen, was eigentlich möglich gewesen wäre

 

 

 SuS Neuenkirchen

 Die Mannschaft zeigte sich in den ersten 4 Wochen der Vorbereitungszeit sehr engagiert, die Trainingsbeteiligung ist sehr

 gut, trotz der Ferien...weiter so!!!

VFL Eintracht Mettingen